Aktuelles

News

Erstes Alumnitreffen mit Oscarpreisträger

29.10.2010
Fünf und zehn Jahre Studienabschluss von Telekommunikation und Medien wurden am 28. Oktober in der FH St. Pölten gefeiert.

Über 100 AbsolventInnen aus dem Studiengang Telekommunikation und Medien (heute: Medientechnik, Bachelor bzw. Digitale Medientechnologien, Master) folgten der Einladung des Departments Technologie und nutzten die Gelegenheit auf ein Wiedersehen.

Bürgermeister Mag. Matthias Stadler war es ein großes Anliegen, die AbsolventInnen persönlich zu begrüßen, war er doch zu dieser Zeit selbst Prokurist bzw. Geschäftsführer der Fachhochschule.

Oscarpreisträger Mag. Stefan Ruzowitzky war zu Gast und sprach im Interview mit FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Alois Frotschnig über seine Anfänge als Regisseur, Erfolge und Visionen. Auf die Frage, welche Erfahrungen Ruzowitzky mit MedientechnikerInnen am Set hat, bezeichnete er diese augenzwinkernd als „stabile handwerkliche“ Teammitglieder. Der Filmemacher und Drehbuchautor bezeichnet sich selbst als Künstler mit unternehmerischem Denken, riet den Alumnis nicht nur in Visionen zu leben und auf den „Musenkuss“ zu hoffen, sondern Projekte zu verwirklichen.

Ein kurzer Überblick über die Entwicklung des Studiengangs durch FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Alois Frotschnig sowie eine Führung durch die Labors rundeten das Programm ab.

Studierende des Studiengangs Medientechnik installierten unter der Leitung von FH-Dozent Dipl.-Ing. Thiemo Kastel im Rahmen einer Projektarbeit eine beeindruckende Light-Show. Zum Sound der DJane Evelyn Edtbrustner wurde bei köstlichem Buffet noch lange gefeiert.
<< Zurück