Studieren für Menschen mit Behinderung

Um ein barrierefreies Studium zu ermöglichen, werden Lehrende sowie das Personal der FH informiert und eingebunden und eventuelle Anpassungen vorgenommen. 

Barrierefrei begehbares Gebäude 

Das gesamte Gebäude der Fachhochschule St. Pölten ist barrierefrei begehbar, es gibt drei Aufzüge, um in alle Stockwerke und ins Untergeschoß zu gelangen. Zusätzlich können die Eingänge bequem mit der Campus Card geöffnet werden. Jedes Stockwerk verfügt über eine behindertengerechte Toilette.

In der Mensa steht ein Wagerl zur Verfügung, sollten die Selbstbedienungs-Tabletts eine Barriere darstellen. 

Für Menschen mit Behinderung finden eigene Brandschutzschulungen statt. 

Kostenlose Behindertenparkplätze

Der Parkplatz der FH St. Pölten ist mit acht Behindertenparkplätzen gleich neben der Einfahrt bestückt. Diese sind für Studierende mit Behinderung kostenlos. Die Anmeldung erfolgt im Campus und Study Center, bei der Ausgabe ist eine Kaution von 10 Euro zu hinterlegen. Die Parkkarte gilt für die gesamte Studienzeit und ausschließlich für den FH-Parkplatz.

Einen weiteren öffentlichen Behindertenparkplatz gibt es in unmittelbarer Nähe des Haupteingangs an der Matthias Corvinus-Straße.

Weitere Infos

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

Campus und Study Center

Öffnungszeiten:
Mo – Do 7:30 – 16:30 Uhr
Fr 7:30 – 16:00 Uhr

Haben Sie Fragen?

schliessen

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der Privacy Policy und den Terms of Service von Google.