St. Poelten University of Applied Sciences

Multimedia-Labor

Multimedia-Labor 1

Im Multimedia-Labor stehen 22 HP Z440-Workstations für professionellen Videoschnitt und Animation zur Verfügung. Als Schnitt-Software ist Avid Media Composer und Adobe Premiere im Einsatz. Zusätzlich kann auf die gesamte Adobe Creative Cloud- Software, sowie 3D-Animations-Tools wie 3dsmax und Maya zurückgegriffen werden. Für Videoprojekte steht den Studierenden ein dedizierter zentraler Storageserver zur Verfügung. Zusätzlich ist der gesamte Produktionsbereich über ein Avid ISIS-5000 Media Storage verbunden. Live-Videoproduktionen im Fernsehstudio können damit auf den diversen Schnittplätzen mit geringem Zeitversatz nachbearbeitet werden.