Forschungsgruppe Media Creation

Die Forschungsgruppe betreibt interdisziplinäre audiovisuelle Forschung zu anwendungsorientierten Medienumgebungen und untersucht verschiedene Aspekte der Produktionsprozesse einer Vielzahl von Medien wie Film, Fernsehen, Internet und Mobile.

Der Anwendungsbereich der Gruppe reicht von der Erforschung von Multi-Channel-Erfahrungen und Inhalten für Ausstellungen, Museen und Veranstaltungen im öffentlichen Raum bis zur aktiven Erarbeitung anpassungsfähiger Konzepte für die Verbreitung, Archivierung und kommerzielle Verwertung von digitalen Inhalten.

Die Forschungsgruppe Media Creation arbeitet in Kooperation mit dem c-tv Lab der Fachhochschule St. Pölten: https://ctvlab.fhstp.ac.at

| Presseaussendung

Reprocessing cultural heritage

Project of St. Pölten University of Applied Sciences combines traditional woodworking with new cinematic forms of communication

Haben Sie Fragen?

schliessen

Wir helfen Ihnen gerne weiter!