St. Poelten University of Applied Sciences

Mund.Art: Audiovisuelle Medieninstallation

#Institut für Creative\Media/Technologies

Die Installation erkundet umgangssprachliche bzw. dialektale Unterschiede in verschiedenen österreichischen Regionen und lädt anhand zahlreicher, fast schon vergessener Dialektwörter zum Entdecken von Begriffen aus Vorarlberg, Tirol, Oststeiermark, Salzkammergut, und Wien ein.

Dialekte vergleichen

Die Installation zeigt auf witzige Weise die Wechselwirkungen zwischen kultureller und regionaler Prägung und sprachlichen Äußerungen. Die BesucherInnen können über ein einfaches Interface mit der audiovisuellen Installation interagieren und so auf spielerische Weise die verschiedenen Dialekte und Wörter der unterschiedlichen Regionen miteinander vergleichen.

Die Installation wurde für die Ausstellung „Stimmen“ für den Klangturm St. Pölten realisiert.