ABGESAGT: 8. Internationale Fachtagung Soziale Diagnostik

Wegen der Corona-Epidemie ist die Tagung in das Jahr 2021 verschoben. 

Die Fachtagung schließt an die vorangegangenen Tagungen zur sozialen Diagnostik in Emden (2005), St. Pölten (2008), Höhenried (2010), Berlin (2012), Olten (2014), Hamburg (2016) und St. Pölten (2018) an. Sie greift Grundsatzfragen zur sozialen Diagnostik auf und legt zugleich das Hauptaugenmerk auf die Interprofessionalität in der Sozialen Diagnostik. Außerdem stellt sie die aktuelle Praxis und den Forschungsstand zur sozialen Diagnostik in den unterschiedlichen Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit dar.

Die Tagung ist für Fachpersonal aus Praxis und Wissenschaft der Sozialen Arbeit und den angrenzenden Fachgebieten ausgelegt. Sie stellt ein Diskussionsforum für die neuen Entwicklungen in Theorie und Praxis der Sozialen Diagnostik dar. Fragen der Digitalisierung werden aufgegriffen.

Weitere Informationen & Anmeldung: Zur Tagungswebsite