Arlt Lecture: Volksanwaltschaft & Mindestsicherung

  • Wann:
  • Wo: FH St. Pölten, Kleiner Festsaal

Open Lecture des Ilse Arlt Instituts für Soziale Inklusionsforschung

Mit welchen Themen und in welcher Form können sich Betroffene an die Volksanwaltschaft wenden? Wie können Volksanwälte und Volksanwältinnen die Arbeit von SozialarbeiterInnen unterstützen? Volksanwalt Dr. Günther Kräuter berichtet am 7. Juni 2016 an der Fachhochschule St. Pölten über die Arbeit und Instrumente der Volksanwaltschaft und sich daraus ergebende Möglichkeiten für PraktikerInnen aus der Sozialen Arbeit und deren Klienten und Klientinnen.

Im Zentrum des Vortrags steht die Bedarfsorientierte Mindestsicherung. Günther Kräuter beleuchtet die Instrumentarien der Volksanwaltschaft und diskutiert aktuelle Problemstellungen.

Die Open Lecture des Ilse Arlt Instituts für Soziale Inklusionsforschung findet in Kooperation mit dem NÖ Armutsnetzwerk statt.

Information und Anmeldung

Nähere Informationen und Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie auf der Website des Ilse Arlt Instituts für Soziale Inklusionsforschung.

Links

Jetzt teilen: