Community Day - AstronautInnen in St. Pölten

  • Wann:
  • Wo: FH St. Pölten, SR 1.12

Vorträge und Ausstellung in St. Pölten

Die Association of Space Explorers (ASE), in der über 400 AstronautInnen aus mehr als 35 Ländern vereint sind, führt den diesjährigen 29. Planetary Congress vom 3. bis 7. Oktober in Österreich durch. In Kooperation mit der FH St. Pölten wird im Rahmen dieses Kongresses eine Veranstaltung an der FH stattfinden. Dabei halten AstronautInnen Vorträge zu ihren Raumflügen. In einem Rahmenprogramm wird zudem ein Vortrag mit dem Titel "Streifzug durch das Universum" gehalten, sowie eine astronomische Ausstellung und eine Ausstellung zu Raumfahrtmodellen geboten. Die öffentliche Veranstaltung bietet Raumfahrtinteressierten jeden Alters die Gelegenheit, Astronautinnen und Astronauten hautnah zu erleben. Sie wird gemeinsam vom Österreichischen Weltraumforum (ÖWF) und dem Verein „Antares“ NÖ Amateurastronomen/NÖ Volkssternwarte organisiert und von der Firma Voith gesponsert. 

Weitere Informationen zur Veranstaltung an der FH St. Pölten finden Sie hier.

Informationen zum Kongress

Dieses an der FH St. Pölten stattfindende Event findet im Rahmen des "Community Day" am 5. Oktober statt, der Teil des 29. Planetary Congress ist. An diesem Tag werden in ganz Österreich eine Vielzahl von Veranstaltungen und Aktivitäten organisiert, um die Faszination Weltraum zu vermitteln.
Der gesamte Kongress wird vom bislang einzigen österreichischen Astronauten Franz Viehböck in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Weltraum Forum anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der AUSTROMIR-Raumflugmission organisiert.

Allgemeine Informationen zum Community Day am 5. Oktober können Sie auf der Seite der Association of Space Explorers abrufen, ebenso Informationen zum 29. Planetary Congress.

Jetzt teilen: