build.well.being.

  • Wann:
  • Wo: FH St. Pölten

Networking Event für UmsetzerInnen: Konkrete Projekte an der Schnittstelle von Gesundheit und Technik. In knappen drei Stunden präsentieren wir Streiflichter aus aktuellen Fragestellungen der Praxis und Forschung.

Themen

Im lockeren Rahmen richtet sich build.well.being an SpezialistInnen im Digital Healthcare-Umfeld, sowie an spezifisch Interessierte.

Studierende stellen die neuesten Forschungsergebnisse aus der angewandten Gesundheitsforschung an der Schnittstelle zur Technik vor. Expertinnen und Experten aus Healthcare-Unternehmen halten kurze Fachvorträge mit den derzeitigen Herausforderungen in der gelebten Gesundheitspraxis. Rundherum bleibt genügend Zeit für Networking und Erfahrungsaustausch, um die entwickelten Lösungen zu validieren und die Ideen für die nächsten Projekte zu konkretisieren.

Agenda

13:30 Uhr Anmeldung

14:00 Uhr Willkommen
Jakob Doppler, Studiengangsleiter Digital Healthcare

14:15 Uhr Keynote – Deep Learning in Health and Life Sciences (20 min)
Günter Klambauer, JKU – Institut für Bioinformatik

14:35 Uhr Pitch-Projektpräsentation von Studierendenprojekten (je 10 min)

  • STRABAG Construction Site Health Management
    Bernhard Weis, Johann Grassl
    + Team: Jeannine Vodicka
  • NURPHY: Outpatient-to-Health-Professional Communication
    Christine Schweisser, Martin Schwediauer
    + Team: Tijana Frank, Lisa Müllauer
  • Virtual Reality for Therapy and Health Professionals
    Kurt Höblinger, Martin Kucera
    + Team: Barbara Hummer, Julia Pirkl, Johanna Wagesreither
  • Train & Win: Teletraining & -care
    Lukas Steinbichler, Philipp Gahleitner
    + Team: Karin Bartsch, Ursula Berger

15:20 Uhr Pause

15:35 Uhr Healthcare Professionals & Companies

  • Cloud Computing in Healthcare
    Johannes Osrael, Head of R&D Vienna, BD Austria GmbH
  • Von der studentischen Idee zum Gesundheits-Startup: GogoPad
    Hermann Rauschmayr, FH St. Pölten
    Roman Puric, FH St. Pölten / Notaufnahme
  • HoloLens in der Strahlentherapie
    Alex Raith, FH St. Pölten / FH Campus Wien
    Andreas Jakl, Dozent Digital Healthcare, FH St. Pölten
  • Health Apps, Lifestyle Apps, Medical Apps – Unterschiede und Rahmenbedingungen
    Andreas Böhler, R’n‘B Consulting
  • Sophisticated technology and multiprofessional teamwork in the field of Emergency Communication
    Christof Constantin Chwojka, Engineer and CEO for the communication center of Lower Austria, Notruf Niederösterreich GmbH
    Heinz Novosad, Pedagogue and Head of training for the communication center of Lower Austria, Notruf Niederösterreich GmbH

16:35 Uhr Networking mit Snacks und Getränken

17:00 Uhr Ende

Weitere Infos und Anmeldung: buildwellbeing.fhstp.ac.at

Jetzt teilen: