St. Pölten University of Applied Sciences

c-tv Konferenz 2017

  • Wann:
  • Wo: FH St. Pölten | Großer Festsaal

Die c-tv Konferenz 2017 präsentiert visionäre Vorhaben aus Forschung, Kunst und Praxis, die die Entwicklung (oder innovative Anwendung) neuer Technologie voraussetzt.

exploring visionary media technologies

Visionären Entwicklungen geht zumeist der inhaltlich motivierte Wunsch voraus, bestimmte Ergebnisse zu erlangen oder den Weg dorthin neu zu gestalten. So entstehen Tools, Workflows und Programme, die in der Lage sind, Prozesse der Film- und TV- Produktion neu zu definieren.

Wie werden Realbilder in virtuellen Sets gesteuert? Ist Trixel das neue Pixel? Wie klingt der Sound von KRAFTWERK in 3D? Was können Lasermikrofon und WIFI-Häcksler aus Künstlerhand zum Innovationshype beitragen? Was kann eine stereoskopische Fokusmessung leisten? Welche Ergebnisse liefert ein sechsachsiger Kamerakran für Pixilation? Bedeuten Innovation und Wertschöpfung immer, Markt und Technik sind bereit?

Diesen und weiteren Fragen geht die diesjährige c-tv Konferenz mit Vorträgen und Diskurs am Vormittag und mit Workshops am Nachmittag nach.

#ctvkonferenz2017

Twitter twitter.com/ctvkonferenz
Facebook facebook.com/campusfernsehen
Instagram www.instagram.com/mediacreationlab

Details zur Konferenz finden Sie unter: ctvkonferenz.fhstp.ac.at
Ein Livestream der Konferenz wird ebenfalls verfügbar sein.

Anmeldung

Wir bitten hier um Anmeldung ab sofort bis 27. April 2017. 
Die Teilnahme ist kostenlos!

 

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

FH-Prof. Mag. Dr. Rosa von Suess

FH-Prof. Mag. Dr. Rosa von Suess

FH-Dozentin
stellvertretende Studiengangsleiterin Medientechnik (BA)
Department Medien und Digitale Technologien
Leiterin Ausbildungsfernsehen c-tv