Digital Reporting Convention

Die FH St. Pölten trägt am 17. und 18. September 2020 zusammen mit nexxar und der WU Wien die Digital Reporting Convention, eine einzigartige Veranstaltung mit klarem Fokus auf digitale Berichterstattung. Zusammen mit Berichtsspezialist*innen internationaler Top-Unternehmen und Expert*innen im Bereich der digitalen Berichterstattung wird zwei Tage lang virtuell von jedem Ort aus eine Vielzahl von Themen rund um die Zukunft der Unternehmensberichterstattung diskutiert.

Der Master Studiengang Wirtschafts- und Finanzkommunikation​ der FH St. Pölten hat das Event im Rahmen der Vertiefung Controlling & Financial Reporting zusammen mit nexxar konzipiert, aber auch fachlich trägt die FH St. Pölten mit ihrer Expertise in der digitalen Finanzkommunikation bei.

Der Vortrag von Monika Kovarova-Simecek​, Studiengangsleiterin von Wirtschafts- und Finanzkommunikation, widmet sich dem in der aktuellen Berichterstattung höchst aktuellem Thema eXtended Business Reporting Language (XBRL), deren Mehrwert in der Unternehmensberichterstattung diskutiert werden soll.

Programm & Anmeldung

Das detaillierte Programm sowie die Anmeldung finden Sie hier.

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!
FH-Prof. Mag. Kovarova-Simecek Monika

FH-Prof. Mag. Monika Kovarova-Simecek

Studiengangsleiterin Wirtschafts- und Finanzkommunikation (MA) Department Digital Business und Innovation