Ferne Verabredung

  • Wann:
  • Wo: FH St. Pölten | Bibliothek

In dieser neuen Veranstaltungsreihe werden Alumni und MitarbeiterInnen der FH St. Pölten eingeladen, über ihre Erfahrungen, Projekte und Aufenthalte im internationalen Kontext zu berichten.

"Jugoslawienkrise: Unterwegs mit dem Roten Kreuz 1999"

Martin Hochreiter (Jahrgang 1978) hat an der FH St. Pölten Telekommunikation und Medien studiert und ist seit 2005 Systemadministrator in der Abteilung IT und Infrastruktur. 1999 nahm er an einer Mission des Roten Kreuzes in Jugoslawien teil. Seine Erfahrungen bringt er an der FH St. Pölten als Koordinator für Krisenmanagement ein.

Anmeldung: alumni@fhstp.ac.at

Die Teilnahme ist kostenlos. Im Anschluss: Buffet.

Eine Veranstaltung des International Office in Kooperation mit Alumni und Career Center und der Bibliothek für AbsolventInnen und MitarbeiterInnen der FH St. Pölten.

Jetzt teilen: