Grohotolsky über den Sozialstaat in Österreich

  • Wann:
  • Wo: FH St. Pölten, Hörsaal 3

Gerlinde Grohotolsky ist Pädagogin, Organisationsentwicklerin, Expertin in der Gesundheitsförderung und seit 1999 Trainerin für Fortbildung von Selbsthilfegruppen in Österreich. Im Rahmen der Lehrveranstaltung Sozialstaat aus verschiedener Sicht berichtet sie über ihre Erfahrungen mit dem Sozialstaat in Österreich. Die Lehrveranstaltung findet unter der Leitung von FH-Prof. Dr. Tom Schmid im Rahmen des Bachelor Studiengangs Soziale Arbeit statt.

Weitere Termine

01.12.2016, 8:50 – 11:15 Uhr
DGKS Brigitte Adler, Vizepräsidentin der Bundesarbeiterkammer und der AKNÖ, Matthias Corvinus-Straße 15, Hörsaal 3
 
07.12.2016, 8:50 – 11:15 Uhr
DSA Gabi Schiessling, Spitalssozialarbeiterin und Betriebsrätin, bis Oktober 2016 Abgeordnete zum Tiroler Landtag, Matthias Corvinus-Straße 15, Hörsaal 2
 
09.01.2017, 09:40 – 12:05 Uhr
Alois Stöger, diplômé, Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, Matthias Corvinus-Straße 15, Hörsaal 1

Alle Vorträge sind öffentlich.

Jetzt teilen: