IT-SECX 2021

Security Risk Economics: The Value of (Missing) Security

Nach einem Jahr Pause geht die "etwas andere" Konferenz IT-SECX am 1. Oktober 2021 in die nächste Runde! Unter dem diesjährigen Motto: „Security Risk Economics: The Value of (Missing) Security“ bietet diese Veranstaltung allen Security-Interessierten eine Möglichkeit zum Austausch und Diskurs mit Expert*innen.

Die IT-SECX dient als Plattform für den Austausch von Wissen und Informationen über Trends, Technologie und jüngste Entwicklungen im Bereich der IT-Sicherheit. Der Weiterbildungsgedanke kommt dabei nicht zu kurz: Expert*innen präsentieren aktuelle Forschungsprojekte sowie Praxisberichte und „Best Practices".

Informationen und Programm 

Nähere Informationen zum Format samt Programm finden Sie auf der Veranstaltungs-Website.

Sicherheit

Die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter*innen hat für uns oberste Priorität. Aktuell planen wir, die Veranstaltung vor Ort an der FH St. Pölten abzuhalten – gegebenenfalls selbstverständlich unter Einhaltung erforderlicher Sicherheitsmaßnahmen. Wir halten Sie über die weiteren Entwicklungen und etwaige Änderungen auf dem Laufenden.

Links 

In Kooperation mit

WKO UBIT_Logo

Computerwelt_Logo

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!
FH-Prof. Prof. (h.c.) Dipl.-Ing. (FH) Brandstetter Thomas, MBA

FH-Prof. Prof. (h.c.) Dipl.-Ing. (FH) Thomas Brandstetter, MBA

FH-Dozent Department Informatik und Security
Beier Katharina, MA

Katharina Beier, MA

Eventmanagerin
Marketing und Unternehmenskommunikation