SoniTalk bei der Ars Electronica in Linz

  • Wann:
  • Wo: Postcity Linz

Die Vernetzung unserer Geräte nimmt stetig zu. SoniTalk ermöglicht Datenaustausch über Ultraschallsignale zwischen Mikrofon und Lautsprecher und gibt UserInnen die volle Kontrolle darüber, was von welcher App gesendet werden darf und hilft so, die eigene Privatsphäre effektiv zu schützen.

sonitalk_ars_zeppelz.jpg

Auf der Ars Electronica live ansehen

SoniTalk soll die Grundlage für einen neuen Standard im Bereich der Ultraschallkommunikation legen, der sichere Kommunikation ermöglicht und die Privatsphäre der Anwenderinnen und Anwender schützt. Sämtliche Projektergebnisse werden unter Creative Commons Lizenz als Open-Source-Projekte veröffentlicht. Das Protokoll ist somit für jeden direkt. Auf der Ars Electronica können BesucherInnen SoniTalk das Projekt von den beteiligten ForscherInnen erklären lassen. 

Weiterführende Links

Jetzt teilen: