"Systemsprenger*innen" – Ein Hilfeschrei?!

Der gemeinsame Sozialpädagogische Fachtag der FH St Pölten und des SBZ Schauboden widmet sich den Chancen, Möglichkeiten und Herausforderungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Feld der Sozialpädagogik.

Programm

ab 09:00 Uhr | Check-In und Ankommen

09:30 Uhr | Beginn der Veranstaltung und Begrüßung

10:00 Uhr | Keynote 1 "Systemsprenger*innen – Symptomträger der Kinder- und Jugendhilfe?", Wolfgang Hagleitner (Pro Juventute)

11:00 Uhr | Pause

11:30 Uhr | Fragen und Diskussion zu Keynote 1

11:45 Uhr | Vorstellung der Workshops

12:00 Uhr | Mittagspause

13:00 Uhr | Workshops

14:30 Uhr | Pause

15:00 Uhr | Ergebnispräsentation der Workshops

15:30 Uhr | Keynote 2 "Was es braucht, damit wir hilfreich sein können. Kreative Settings und mentalisierende Haltung in der Arbeit mit Teams und komplexen professionellen Netzwerken rund um schwer zu erreichende Kinder und Jugendliche.", Beate Huter & Michael Nester (Kinderdorf Vorarlberg)

16:30 Uhr | Fragen und Abschluss

17:00 Uhr | Ende der Veranstaltung

Anmeldung und weitere Informationen

Nähere Informationen zu Anmeldung, Veranstaltungsort und Programm finden Sie auf der Veranstaltungswebsite.

Nachhaltigkeit Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen: Wir sind bestrebt die Veranstaltung so nachhaltig wie möglich zu gestalten. Unterstützen Sie uns bitte darin und benutzen Sie bei Ihrer Anreise klimaschonende Verkehrsmittel wie Bahn, Bus oder Mitfahrgelegenheiten. Details zur Anreise finden Sie hier.