12th International Obesity Surgery Expert Meeting, Salzburg, Austria, March 9th – 11th, 2014

International Obesity Surgery Expert Meeting, Julia Kimeswenger

Das 12th international Obestiy Surgery Meeting in Salzburg stand heuer wieder ganz im Zeichen der Adipositas-Chirurgie, die eine immer häufiger werdende Therapie der morbiden Adipositas darstellt.

Neben den neuesten Operationsmöglichkeiten wurde erneut Fokus auf das interdisziplinäre Patientenbetreuungsmanagement gelegt. In diesem Sinne war eine Ernährungssession an den Kongress gekoppelt. In dieser Session haben Julia Kimeswenger BSc, Teaching Assistent im Studiengang Diätologie, und Isabella Kopeinig BSc, ihre Bachelorarbeiten, die sie an der FH St. Pölten verfasst haben, vorgestellt. Ernährungsprobleme, die aus solchen Operationen resultieren, wurden ins Bewusstsein der Ärzteschaft gerückt.

Neben spannenden, internationalen Vorträgen fand auch das Treffen des Arbeitskreises für bariatrische Chirurgie des Verbandes der österreichischen DiätologInnen statt, bei dem sich Kolleginnen aus der Praxis über ihre Erfahrungen austauschen konnten.

Jetzt teilen: