70 Projekte an der FH St. Pölten präsentiert

Projektvernissage

Fachjury begeistert vom hohen Niveau der gezeigten Studierenden-Arbeiten

Ein buntes Treiben herrschte am 15. Jänner in den Räumlichkeiten der Fachhochschule St. Pölten. Ein Clown zog durch die Gänge, ein Student mit Turban saß in einer Kiste und eine junge Frau tanzte vor einer Leinwand, während bunte Farbkleckse ihren Bewegungen folgten. Und das alles im Sinne der Wissenschaft. Es handelte sich nämlich um Studierendenprojekte, die im Zuge der Projektevernissage 2013 präsentiert wurden. 70 Stände wurden dafür aufgebaut. Die Themengebiete waren so vielfältig, wie das Studienangebot der Fachhochschule selbst. Nicht nur innovative technische Ideen, sondern auch zahlreiche Projekte aus dem Wirtschafts- und Gesundheitsbereich wurden vorgestellt. Fachhochschul-Rektor FH-Prof. Dipl.-Ing. Hannes Raffaseder freute sich gemeinsam mit den Veranstaltern FH-Prof. Dipl.-Päd. Corinna Haas und FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Grischa Schmiedl über die rege Teilnahme an der Projektevernissage. Besucher konnten mittels SMS-Voting den Publikumsliebling bestimmen. Auch eine Fachjury, bestehend aus Fachleuten aller ausgestellten Themenbereiche, bewertete die Projekte.

Es wurden Sieger in sieben Themenfeldern gekürt:

Gesundheit & Soziales:GEPO“ - „Gesellschaftspolitisches Veränderungshandeln – Strategien Sozialer Arbeit“.

Audio/Video:Vienna Timelapse

Interaktive Medien:mobile-o-poly

Core-Technik:Harvest your surroundings

Marketing und Kommunikation:55DSL Guerilla Marketing Kampagne

Content:St. Pölten Konkret wird jung

Innovationsmanagement/Strategisches Management:Festivapp

 

Infos zu den anderen ausgestellten Projekten finden Sie hier.
Eine Bildergalerie gibt es auf unserer Facebook Seite.

 Sponsored by:

Sparkasse  
Wr. Städtische

Jetzt teilen: