AbsolventInnen gewinnen bei Filmfestival

Filmausschnitt aus Europe Endless

AbsolventInnen des Bachelor Studiengangs Medientechnik gewinnen mit "Europe Endless" die Kategorie "Best Regional Film" beim Tirana Film Festival 2015

Valentin Langer, Penelope Reind und Gunther Blauensteiner haben ihre zweite Projektarbeit des Bachelor Studiengangs Medientechnik genutzt und einen Dokumentarfilm gedreht. Europe Endless heißt das Werk, welches von den Schwierigkeiten handelt, denen sich Flüchtlinge stellen müssen wenn sie nach Europa kommen. Sie reichten das Werk beim DocuTiff, der Sparte für Dokumentarfilme des Tirana International Film Festivals ein und gewannen in der Kategorie "Best Regional Film".

Preisverleihung in Tirana

Europe Endless ist der erste Dokumentarfilm des Teams. Das machte die Nominierung und die Reise zur Preisverleihung nach Tirana zu einer einzigartigen Erfahrung, berichtet Gunther Blauensteiner. Der Sieg in der Kategorie "Best regional Films" freut die jungen Filmemacher daher umso mehr.

Gunther Blauensteiner und Valentin Langer bleiben auch nach dem abgeschlossenen Bachelor Studiengang Medientechnik an der FH St. Pölten im Master Studiengang Digitale Medientechnologien und bereiten unter dem Namen “The Dumb And The Ugly” bereits weitere Dokuprojekte vor.

Jetzt teilen: