alumni.erfolgsgeschichte: Martina Heigl

Martina Heigl, BSc ist Absolventin des Departments Gesundheit.

Martina Heigl, BSc ist Absolventin des Departments Gesundheit und arbeitet als Diätologin freiberuflich sowie in einem Therapiezentrum.

In der Serie alumni.erfolgsgeschichten geben Absolventinnen und Absolventen der FH St. Pölten Einblick in ihre vielfältigen Karrierewege. Martina Heigl studierte Diätologie an der FH St. Pölten und ist aktuell als Diätologin im Therapiezentrum Justuspark sowie freiberuflich mit eigener Praxis tätig. „Die Kombination aus einer fixen Teilzeitanstellung und meiner freiberuflichen Tätigkeit bietet mir ein sehr abwechslungsreiches Berufsfeld“, so die Absolventin.

Fachhochschule, weil …

… ich rasch meinen Wunschberuf ausüben wollte und von Anfang an ein Endpunkt des Studiums festgelegt wurde. Weiters war mir auch der Praxisbezug sehr wichtig, welcher in der Ausbildung sehr gut integriert ist. 

Gelernt habe ich …

… dass die Ernährung einen wesentlichen Part zur Erhaltung unserer Gesundheit beiträgt, aber auch eine positive Unterstützung im Verlauf von Krankheiten ist. Ich bin heute noch fasziniert, welche Effekte die gesunde Ernährung auf den Menschen hat. Gelernt habe ich auch, dass das Leben ein Life Long Learning ist und man immer offen für neue Wege sein soll. Weiteres habe ich viele tolle Kolleginnen und Kollegen kennen gelernt und tolle Kontakte fürs Leben geknüpft.

Im Beruf profitiere ich …

… enorm. Durch die facettenreiche und evidenzbasierte Ausbildung habe ich mir eine große Auswahl an Tools angeeignet, die mir zur diätologischen Betreuung von Klientinnen und Klienten sowie Probandinnen und Probanden zur Verfügung stehen.

 

Jetzt teilen: