ASE International Conference on Cyber Security

ASE International Conference on Cyber Security

Die Wissenschaftliche MitarbeiterIn Marlies Rybnicek reiste im Dezember nach Washington um ein Scientific Paper zum Projekt CAIS zu präsentieren.

Die “ASE International Conference on Cyber Security” fand von 14.-16. Dezember in Washington D.C. statt und bietet WissenschafterInnen, EntwicklerInnen, Personen aus der Wirtschaft und Interessierten aus der ganzen Welt ein Forum, um neue Forschungsergebnisse und Erfahrungen im Bereich der Cyber-Sicherheit auszutauschen.

FH St. Pölten vertreten

Das im Rahmen des Projektes CAIS entwickelte Konzept für eine Simulation von Distributed Denial of Service (DDoS) Attacken auf kritische Infrastrukturen wurde in Form eines Scientific Papers eingereicht und angenommen. Mag. Dipl.-Ing. Marlies Rybnicek präsentierte auf der Konferenz das von ihr, Dipl.-Ing. (FH) Mag. Rainer Poisel und Mag. Dr. Simon Tjoa erstellte Paper.

Das CAIS Projekt

Im Rahmen des Projektes CAIS wird an einer Simulations- umgebung für kritische Infrastrukturen und deren Abhängigkeiten gearbeitet. Zu kritischen Infrastrukturen zählen Organisationen und Einrichtungen, die für das Wohl des staatlichen Gemeinwesens unerlässlich sind. Diese umfassen Bereiche wie Verkehr (Flughäfen, Eisenbahnnetze, Verkehrsleitsysteme,...), Energie (Strom, Gas,...), Wasserversorgung, Informations- und Kommunikationstechnologien, Gesundheitswesen uvm. Kommt es zu einem Ausfall einer kritischen Infrastruktur, kann, da die einzelnen Infrastrukturbereiche eng miteinander in Verbindung stehen, ein Dominoeffekt ausgelöst werden. Mit Hilfe der an der FH St. Pölten entwickelten Simulationsumgebung mit dem Fokus auf der Vernetzung und Wechselwirkung der Informations- und Kommunikationstechnologien kritischer Infrastrukturen innerhalb Österreichs, sollen Problemstellen bei Cyber-Angriffen rasch erkannt und optimale Lösungswege gefunden werden, um im Ernstfall die nationale Sicherheit aufrecht zu erhalten. 

Link zur Konferenz:

http://www.asesite.org/conferences/cybersecurity/2012/program.html

Jetzt teilen: