Blitzseminar für PraktikumsanleiterInnen

TeilnehmerInnen des Treffens mit FH-Prof. und stellv. Studiengangsleiter Physiotherapie Andreas Stübler

Am 6. Juni 2019 fand das letzte Blitzseminar für PraktikumsanleiterInnen des Bachelor Studiengangs Physiotherapie in der laufenden Periode statt

Dieses Seminar war dem Thema Feedback und faire Beurteilung im Praktikum gewidmet.

Berufspraktikum als wesentlicher Pfeiler des Bachelorstudiums Physiotherapie

Die PraktikumsanleiterInnen leisten eine wertvolle Arbeit in der Ausbildung der Studierenden des Bachelor Studiengangs Physiotherapie. Die Studierenden verbringen ein Viertel ihrer Ausbildung im Berufspraktikum und können dort den Transfer des an der Fachhochschule erworbenen Wissens in die Praxis üben. Die PraktikumsanleiterInnen begleiten die Studierenden dabei und beurteilen am Ende des Praktikums die erbrachten Leistungen. Eine Auseinandersetzung mit dem Thema Feedback und faire Beurteilung ist für diese Tätigkeit besonders wichtig.

TeilnehmerInnen profitieren von persönlichen Erfahrungen

Das Seminar wurde von Nikolai Sawczynski von der FH Technikum Wien geleitet. Die 11 PraktikumsanleiterInnen beschäftigten sich mit der Gestaltung von Lernprozessen durch Feedback, mit den verschiedenen Arten des Feedbacks im Zusammenhang mit dem Berufspraktikum aber auch mit der Frage, wie man „Kritikgespräche“ erfolgreich führen kann. Dabei konnten die TeilnehmerInnen auch von ihren bisherigen Erfahrungen berichten und profitieren. „Die Tatsache, dass nicht nur KollegInnen, die neu in der Studierendenausbildung tätig sind, am Seminar teilgenommen haben, sondern auch KollegInnen mit langjähriger Erfahrung in der praktischen Ausbildung dabei waren, zeigt, wie wichtig dieses Thema für AusbilderInnen ist“, so Kerstin Lampel, Studiengangsleiterin des Bachelor Studiengangs Physiotherapie.

Fortbildungsreihe "Blitzseminar für PraktikumsanleiterInnen" seit 2 Jahren

Der Studiengang Physiotherapie organisiert seit nunmehr 2 Jahren die Fortbildungsreihe "Blitzseminar für PraktikumsanleiterInnen". Angeboten werden vier Seminare pro Studienjahr. Zwei Seminare beschäftigen sich mit didaktischen Themen. Diese werden in Zusammenarbeit mit SKILL konzipiert und umgesetzt. Zwei Seminare dienen der fachspezifischen Informationsweitergabe. Bis zum Herbst wird das Programm für die nächste Staffel der Blitzseminare durch Andreas Stübler, Stellvertretender Studiengangsleiter BA Physiotherapie, konzipiert.

Jetzt teilen: