Campaigning Summit Vienna

v.l.n.r.: Harald Wimmer, Veranstalter Phillip Maderthaner, Lisa Kerschner, Anna Neubacher und Helmut Kammerzelt

Am 10. März fand die Veranstaltung für Campaigner zum fünften Mal in Wien statt. Auch der Studiengang Media- und Kommunikationsberatung war vertreten.

Der Campaigning Summit Vienna gilt als das Fachevent für Campaigning, Marketing und Digitale Trends. Unter Anwesenheit von Studiengangsleiter Helmut Kammerzelt und Stellvertreter Harald Wimmer erhielten auch ausgewählte Studierende des Studiengangs Media- und Kommunikationsberatung die Möglichkeit, an der Veranstaltung teilzunehmen.

Keynotes und Breakout Sessions

Nach der offiziellen Eröffnungsrede von Veranstalter Philipp Maderthaner startete das Programm mit Key Notes von Dennis Thom (Marketingleiter Borussia Dortmund) und Katie Harbath (Global Politics & Government Outreach Manager bei Facebook). Nach einer kurzen Pause wurden in Breakout Sessions Techniken und Methoden erfolgreicher Kampagnen vorgestellt sowie neue Trends, Plattformen und Beispiele zum Thema Storytelling präsentiert. Den Abschluss bildeten die Vorträge der internationalen Speaker Michael Sanders und Vincent Harris, der sich mit dem Thema „Cats, Gifs & Emojis: Engaging Online“ auseinandersetzte.

Jetzt teilen: