CCA Jahrbuch: Wer kommt denn auf solche Ideen?

Helmut Kammerzelt, Studiengangsleiter Media- und Kommunikationsberatung, mit zwei Exemplaren der vom Creativ Club Austria geschenkten Bücher.

Der Studiengang Media- und Kommunikationsberatung freut sich über eine Schenkung des Creativ Clubs Austria

Für den Studiengang Media- und Kommunikationsberatung der FH St. Pölten ist der Creativ Club Austria (CCA) ein wichtiger Partner. Studentinnen und Studenten wie auch Absolventinnen und Absolventen der Media- und Kommunikationsberatung nutzen immer wieder die Chance, um sich im Rahmen der Young Lions Competition mit der Konkurrenz zu messen und zu behaupten. Aus diesem Grund freut es Studiengangsleiter Helmut Kammerzelt besonders, dass der Creativ Club Austria im Namen von Reinhard Schwarzinger, Geschäftsführer, dem Studiengang nun zahlreiche Exemplare des CCA-Jahresbuchs geschenkt hat.

Über den Creativ Club Austria

Der Creativ Club Austria (CCA) repräsentiert und präsentiert die besten Arbeiten aus der österreichischen Kreativwirtschaft. Jährlich prämieren Expertinnen und Experten aus der Kreativbranche Arbeiten, die als gutes Vorbild dienen können. Für die jungen Nachwuchstalente veranstaltet der CCA darüber hinaus den Wettbewerb „CCA Young Lions“. Im Angebot befinden sich auch diverse Seminare und Workshops zur Aus- sowie Weiterbildung.

Jetzt teilen: