IC\M/T bei DEXIS Workshop auf der ITS 2015

Beim Workshop zur Data Exploration for Interactive Surfaces - Dexis

Ein Workshop zur Data Exploration for Interactive Surfaces, kurz Dexis, fand am 15. November in Madeira (Portugal) statt. Das IC\M/T war mit dabei.

Die “ACM International Conference on Interactive Tabletops and Surfaces” fand heuer bereits zum 10. Mal statt. Sie gilt als eine der wichtigsten Veranstaltungen für Design, Development und Use of New and Emerging Tabletop and Interactive Surface Technologien und wurde dieses Jahr vom m-iti - Madeira Interactive Technologies Institute veranstaltet. Im Rahmen der Konferenz fand auch der Workshop „Dexis“ statt.

Cross-Platform InfoVis Frameworks im Dexis

Kerstin Blumenstein, Researcher in der Forschungsgruppe Media Computing am Institut für Creative\Media/Technologies (IC\M/T) präsentierte beim Workshop Dexis das Paper „Cross-Platform InfoVis Frameworks for Multiple Users, Screens and Devices: Requirements and Challenges“. Dieses Paper von Kerstin Blumenstein, Markus Wagner und Wolfgang Aigner beschäftigt sich mit den Anforderungen und Herausforderungen, Visualisierungen für mehrere NutzerInnen, Bildschirme und Geräte zu entwickeln. In einem Speed Brainstorming mit unterschiedlichen Fragestellungen beschäftigten sich die WorkshopteilnehmerInnen mit Multi-User & Multi-Device Visualization.

Weiterführende Links

Jetzt teilen: