Data Science Studierende bei ADV Big Data 2018

Studierende von Data Science bei der ADV Big Data 2018

Auf Einladung der Veranstalter nahmen Studierende des Bachelor Studienganges Data Science and Business Analytics an der ADV Big Data 2018 teil.

Am 23. Oktober 2018 fand unter dem Titel „Big Data als Enabler von KI und Cognitive Computing“ die jährlich stattfindende ADV Big Data-Konferenz bei Microsoft in Wien statt. Mit dabei – auf Einladung der Veranstalter – die Studierenden des neuen Bachelorstudiengangs Data Science and Business Analytics. Im Rahmen der Konferenz wurde das Potenzial, das in Technologien wie KI und Cognitive Computing steckt, dargestellt. Dabei wurden Basistechnologien und deren Einsatz in Österreich vorgestellt, Zukunftsszenarien besprochen sowie die Grenzen des Möglichen aufgezeigt.

Zahlreiche spannende Vorträge zu KI und Cognitive Computing

Vortragende waren unter anderem Dietmar Millinger (AI Austria), Georg Dorffner (MedUni Wien), Robert Hoffmann (Microsoft) oder Mario Berger (Google), die mit spannenden Vorträgen die Studierenden begeistern konnten. Auch Marlies Temper, Studiengangsleiterin Data Science & Business Analytics, war eine der Vortragenden und berichtete über die Notwendigkeit Entscheidungen, die Machine Learning-Algorithmen treffen, nachvollziehbar zu machen und solche Verfahren vor Angriffen zu schützen.

Das Team des Studiengangs Data Science & Business Analytics danken den Veranstaltern für die Einladung und der einmaligen Chance dabei gewesen zu sein!

Jetzt teilen:

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

FH-Prof. Dipl.-Ing. Mag. Temper Marlies, Bakk.

FH-Prof. Dipl.-Ing. Mag. Marlies Temper, Bakk.

Studiengangsleiterin Data Science and Business Analytics (BA)
Department Informatik und Security