Der Juni im Zeichen der Pflegewissenschaft

Campus des Boston College in Massachusetts

Zahlreiche internationale und nationale pflegewissenschaftliche Veranstaltungen fanden im Juni statt.

Pflegewissenschaftlicher Hochschultag 2018

Am 7. Juni 2018 fand der 3. Österreichische pflegewissenschaftliche Hochschultag an der IMC Fachhochschule Krems statt. Der Hochschultag bietet Absolventinnen und Absolventen von Pflegestudiengängen die Möglichkeit, ihre Qualifikationsarbeiten einer breiten Fachöffentlichkeit vorzustellen. Insgesamt fanden dieses Jahr acht Fachvorträge sowie acht Posterpräsentationen statt. Im Anschluss daran wurden die drei herausragensten Poster prämiert. Der Bachelorstudiengang Gesundheits- und Krankenpflege an der Fachhochschule St. Pölten unterstützt, ebenso wie andere österreichische bzw. deutschsprachige Hochschulen, diese Veranstaltung im Rahmen eines Sponsoringpaketes und war auch heuer wieder zahlreich vertreten. Der nächste Hochschultag wird 2020 an der UMIT - Private Universität für Medizinische Informatik und Technik in Hall in Tirol stattfinden.

NANDA-International-Konferenz 2018

Die diesjährige NANDA-I-Konferenz „Nursing Diagnosis and Knowledge Development: New Beginnings“ fand vom 13. bis 15. Juni 2018 am Campus des Boston College in Massachusetts statt. Herr Manuel Schwanda, FH-Dozent im Bachelorstudiengang Gesundheits- und Krankenpflege, konnte auch heuer wieder teilnehmen und präsentierte ein Poster mit dem Titel „The Content Validity Index of the unplanned perioperative hypothermia risk scale (DupH-Scale)“. Insgesamt wurden mehr als 120 Poster präsentiert sowie 30 wissenschaftliche Vorträge gehalten. Darüber hinaus fanden verschiedene Vorträge zur neuen Partnerschaft der NANDA-I mit dem Boston College sowie dessen gemeinsames Programm „The Marjory Gordon, PhD, RN, FAAN, FNI Program for Clinical Reasoning and Knowledge Development“ statt.

Verleihung von Preisen und Auszeichnungen im Rahmen der Konferenz

Im Rahmen der diesjährigen Konferenz verlieh NANDA-I wieder verschiedene Preise und Auszeichnungen. Frau Prof. Maria Müller Staub (HANZE University Groningen) und Herrn Schwanda wurde, im Rahmen der 45-jährigen NANDA-I-Jubiläumsgala, der Marjory Gordon Award 2018 verliehen. Wir gratulieren Frau Müller Staub und Herrn Schwanda sehr herzlich!

 

Weiterführende Links:

Hochschultag 2018

NANDA-I-Conference 2018

NANDA-I

Maria Müller Staub on ResearchGate

Manuel Schwanda on ResearchGate

Jetzt teilen: