Diplomfeier im Lehrgang Eventmanagement

Am 20. Mai fand die Diplomfeier des Hochschullehrgangs Eventmanagement (Jahrgang 2014) statt.

AbsolventInnen dürfen sich nun „Akademische/r Eventmanager/in“ nennen

Am 20. Mai fand die Diplomfeier des Hochschullehrgangs Eventmanagement (Jahrgang 2014) statt. Erfreulich ist der breite Mix des Jahrgangs, mit Teilnehmenden aus Wien, Niederösterreich und Oberösterreich. Nach einführenden Worten von Lehrgangsleiter Harald Rametsteiner bekamen die erfreuten TeilnehmerInnen ihre Diplome überreicht. Die erfolgreichen AbsolventInnen dürfen sich nun „Akademische/r Eventmanager/in“ nennen.

Erfahrungen in der Praxis unter Beweis stellen

„Für mich war die heutige Diplomfeier ein schöner Anlass, um gemeinsam mit den AbsolventInnen die vergangenen Semester Revue passieren zu lassen. Im Rahmen des Lehrgangs konnten die TeilnehmerInnen umfassende Kenntnisse im Bereich Eventmanagement erwerben, die Sie nun in der Praxis erfolgreich unter Beweis stellen werden“, freut sich Lehrgangsleiter Harald Rametsteiner.

Master-Upgrade in einem Semester möglich

Beim anschließenden Sekt-Empfang mit Freunden und Familie ließen die TeilnehmerInnen den feierlichen Nachmittag gemütlich ausklingen. Für den Großteil des Jahrgangs geht es nun in Richtung Master-Abschluss, die Ausbildung an der Fachhochschule St. Pölten ermöglicht dieses einsemestrige Master-Upgrade .

Jetzt teilen: