Ein weiterer Step in Richtung Gründung

Die TeilnehmerInnen des Workshops

Ein Workshop bot den Teams im creative pre-incubator die Möglichkeit, sich über wichtige Themenbereiche zu informieren und mit Experten auszutauschen

Finanzierung, Markt, Konkurrenz, Vertrieb – diese Themen hatte der zweitägige Workshop zum Gegenstand, der am 10. und 11. Februar an der FH St. Pölten stattfand und zusammen mit der accent Gründerservice GmbH organisiert wurde.

Die Veranstaltung richtete sich an vier Teams, die derzeit im creative pre-incubator gefördert werden:

  • citybirds (eine App für Reisende),
  • MotEx (eine Prototyp Software für einen Fahrschulsimulator),
  • Exahome (energiesparendes Automationssystem für Zuhause) sowie
  • TherAPPist (eine therapeutische Assistenz-Applikation für die Physiotherapie).

Experten referierten über zentrale Aspekte, die für die Weiterentwicklung und Umsetzung innovativer Geschäftsideen unabdingbar sind. Die TeilnehmerInnen hatten ausreichend Gelegenheit, Fragen zu stellen, zu diskutieren und sich zu vernetzen. Die Inhalte des Workshops nützen der bevorstehenden Gründung und werden diese maßgeblich fördern.

Jetzt teilen:

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!