Eintauchen in die Radio-Praxis

Die Medienmanagement-Studierenden aus dem 4. Semester besuchten im Rahmen einer Exkursion den Radiosender Kronehit.

Studierende aus dem vierten Semester des Bachelorstudiums Medienmanagement erkundeten den bekannten Radiosender Kronehit

Kürzlich besuchten die Studentinnen und Studenten des Bachelor Studiengangs Medienmanagement im Rahmen der Lehrveranstaltung „Medien II – journalistische Arbeitsweisen“ den namhaften Radiosender Kronehit. Auf diese Art konnten die Studierenden hautnah Einblicke in die Praxis der Radiowelt gewinnen.

Rüdiger Landgraf, Programmchef und Prokurist des Senders, führte die Studierenden persönlich durch die Redaktionen und das Sendestudio. In einer einstündigen Diskussionsrunde wurden die Problematik rund um die Radiosender-Konkurrenz, wie beispielsweise Streaming erörtert und mögliche Lösungsansätze erarbeitet sowie besprochen.

Die Bewerbung für das Bachelorstudium Medienmanagement ist übrigens noch bis Mitte August möglich.

Jetzt teilen: