European Researchers' Night in St. Pölten

In mehr als 300 Städten Europas präsentieren Forschungseinrichtungen ihre Arbeit auf innovative, informative und unterhaltsame Weise und unterstreichen dadurch die Rolle von Forschung, Entwicklung und Innovation für die europäische Gesellschaft.

Als einzige Forschungsinstitution in Österreich wird auch die FH St. Pölten einen Beitrag zu dieser Nacht der Wissenschaft ausrichten und an verschiedenen Standorten in der Innenstadt St. Pöltens aktuelle Projekte und Forschungsschwerpunkte vorstellen.

Unter dem Motto „Destination Future“ setzt die FH St. Pölten den Fokus auf die Themen Zukunft Wohnen, Zukunft Verkehr, Zukunft Medien, Zukunft Gesundheit, Zukunft Leben und Keine Zukunft ohne Vergangenheit. Die Projekte zeigen, wie sich die Gesellschaft mit Hilfe von Forschung und Innovationen auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereiten kann. Für Jung und Alt werden spannende Programmpunkte angeboten.

Ab 15 Uhr erwartet die BesucherInnen eine bunte Mischung aus Workshops, Experimenten, Präsentationen, Spielen, interaktiven Installationen, Shows und Performances, die die bedeutende Rolle der Forschung auf informative und unterhaltsame Weise näherbringen.

Zu den Höhepunkten zählen ein Science Slam, eine Galanacht im Landestheater Niederösterreich und ein anschließendes Science Clubbing im Cinema Paradiso.

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Programmpunkten:
www.destinationfuture.eu

Jetzt teilen: