Exkursion zur Bank Austria

Die Studentinnen der Meisterklasse Direktmarketing (Master Studiengang Media- und Kommunikationsberatung) erlebten aus erster Hand einen Einblick in Kundenkommunikation in der Praxis.

Ein Einblick in Direktmarketing der Finanzbranche

Die Studentinnen der Meisterklasse Direktmarketing (Master Studiengang Media- und Kommunikationsberatung) erlebten aus erster Hand einen Einblick in Kundenkommunikation in der Praxis. Peter Drobil, Werbeleiter der Bank Austria und Präsident der Österreichischen Marketinggesellschaft, und Sonja Jank nahmen sich die Zeit für die engagierten Studentinnen in der Lehrveranstaltung von FH-Dozent Harald Rametsteiner.

Zusammenspiel im Dialogmarketing

Den fachlichen Überblick gab es durch einen Vortrag von Sonja Jank, sie stellte das Zusammenspiel der zentralen Abteilungen und dezentralen Filialen im Dialogmarketing dar. Es wurden die unterschiedlichen Typen von Aussendungen erklärt, zusätzlich gab es einen Einblick zu den Rahmenbedingungen und kreativen Möglichkeiten bei der Gestaltung von Mailings. Dazwischen gab es die Möglichkeit für Fragen. Spannend war der Austausch mit Peter Drobil zum Zusammenspiel der Bank Austria als Auftraggeber und Werbeagenturen als Dienstleister bei der Entwicklung und Umsetzung von zielgerichteter Kommunikation. Abgerundet wurde der angeregte Austausch durch Tipps für erfolgreiche Bewerbungen nach Abschluss des Master-Studiums.

Führung durch die Hausdruckerei

Nach den mündlichen Ausführungen mit praktischen Beispielen von Aussendungen wurde der interessierte Jahrgang zur Führung durch die Hausdruckerei eingeladen. Unter der Leitung vom Verantwortlichen für Finishing erlebten die Studentinnen den Druck von Aussendungen an Kundinnen und Kunden der Bank Austria, gut passend zum bereits in der Lehrveranstaltung behandelten Stoff zu Drucktechnik.

Einblicke in die Direkt-Marketing-Maßnahmen des größten Bankinstituts Österreichs

„Im Rahmen der Exkursion erhielten wir einen spannenden Einblick in die Direktmarketing-Maßnahmen des größten Bankinstituts Österreichs. Insgesamt bot die Exkursion eine praxisnahe Abrundung über den theoretischen Input hinaus, die mich in meinem Interesse am Direktmarketing weiter bestärken konnte", fasst Studentin Yvonne Neumeyer die lehrreiche Exkursion zusammen.

 

Jetzt teilen: