Festschrift für Tom Schmid präsentiert

Festschrift Tom Schmid

Im Rahmen des Ilse Arlt Symposiums präsentierten Peter Pantuček-Eisenbacher, Monika Vyslouzil und Johannes Pflegerl die Festschrift für Tom Schmid.

Zum 60. Geburtstag für FH-Professor Tom Schmid gaben Peter Pantuček-Eisenbacher, Leiter des Departments Soziales der FH St. Pölten, Monika Vyslouzil, Leiterin des Kollegiums und des Ilse Arlt Instituts für Soziale Inklusionsforschung der FH St. Pölten, und Johannes Pflegerl, stellvertretender Leiter des Master Studiengangs Soziale Arbeits sowie des Ilse Arlt Instituts, unter dem Titel "Sozialpolitische Interventionen" eine Festschrift heraus.

Präsentation beim Symposium

Im Rahmen des 5. Ilse Arlt Symposiums präsentierten die HerausgeberInnen den Band. Er beeinhaltet Beiträge von WeggefährtInnen des Jubilars, darunter Sozialminister Rudolf Hundstorfer, Erich Fenninger von der Volkshilfe Niederösterreich, Maria Anastasiadis (Karl-Franzens-Universität Graz), Gertraud Pantucek (FH Joanneum Graz, FH St. Pölten), Jana Mali (Universität Ljubljana), Bernhard Rupp (Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems, AKNÖ).

Das Buch ist erhältlich am Ilse Arlt Institut für Soziale Inklusion. Nähere Informationen finden Sie hier.

Jetzt teilen: