FH-Absolvent als Rookie of the year 2016 gekürt

FMP Rookie of the year 2016: Christoph Kellner, Absolvent des Studiengangs Media- und Kommunikationsberatung

Christoph Kellner erhält begehrten Nachwuchspreis von Forum Media Planung

Ende November lud das Forum Media Planung zur MEDIA NIGHT 2016  in die Hallen des Marx Palast im Media Quarter Marx. Unter den GewinnerInnen des Abends befand sich in diesem Jahr auch ein Absolvent des Studiengangs Media- und Kommunikationsberatung: Christoph Kellner, Digital Account Lead bei Performics Austria, wurde zum Rookie of the year 2016 gewählt und durfte die begehrte gläserne Trophäe mit nachhause nehmen. Neben Kellner waren auch die AbsolventInnen Evelyn Schöfl (Initiative Media), Nicole Nestler (Media1) und Eva Eder (Red Bull) unter den acht nominierten Nachwuchstalenten.

„Fundierte Ausbildung als Basis und Ausgangspunkt“

„Die Wahl zum FMP Rookie of the Year 2016 freut mich sehr, weil es mir zeigt, dass ich in den Augen vieler KollegInnen und Branchenkenner gute Arbeit für meine Kunden und unsere Agentur, die Publicis Media Austria, leiste. Die Auszeichnung ehrt aber längst nicht nur mich alleine, sondern genauso auch mein Team in der digitalen Kundenbetreuung bei Performics und die wunderbare Arbeit, die sie täglich leisten. Nicht minder ausschlaggebend für diesen Erfolg erachte ich aber eine fundierte Ausbildung als Basis und Ausgangspunkt für meine Arbeit. In meinem Fall, meine Bachelor- und Masterstudien an der FH St. Pölten im Studiengang Media- und Kommunikationsberatung.“

Jetzt teilen: