Filmreihe „Sustainable Development“-Lounge

Werner Bootes neuer Film „The Green Lie“ startet März 2018 in die Kinos

Im Rahmen des Schwerpunktthemas „Nachhaltige Entwicklung“ bietet die FH St. Pölten in Kooperation mit dem Cinema Paradiso eine Filmreihe an

Am 15. Mai findet die Auftaktveranstaltung der Filmreihe „Sustainable Development-Lounge“ statt: eine öffentliche Filmvorführung des Dokumentarfilms „The Green Lie“. Der international bekannte Regisseur Werner Boote, der nebenberuflich an der Fachhochschule lehrt, kommt für ein anschließendes Filmgespräch persönlich nach St. Pölten und steht für Fragen und Diskussionen im Beisein der Kollegiumsleiterin Monika Vyslouzil bereit. Das Gespräch wird von Rosa von Suess, Leiterin des Masterlehrgangs Film, TV & Media geleitet. 

Filmvorführung „The Green Lie“ und Gespräch mit Regisseur Werner Boote

15. Mai 2018, 19:30 Uhr
Cinema Paradiso, in Kooperation mit der FH St. Pölten

Zur Anmeldung

Kollegium Jahresthema „Nachhaltige Entwicklung“ 

Das Kollegium der Fachhochschule St. Pölten setzt sich im Rahmen von Jahresthemen intensiv mit verschiedenen Schwerpunktthemen auseinander. Im Rahmen des aktuellen Jahresthemas „Nachhaltige Entwicklung“ bietet die FH St. Pölten gemeinsam mit dem Cinema Paradiso die Filmreihe „Sustainable Development“-Lounge mit zum Thema passenden Dokumentationsfilmen an und setzt diese in Bezug zu Nachhaltige Entwicklung und insbesondere zu den Sustainable Development Goals.

Links

Jetzt teilen: