1 min

Gewista: Einblicke in die Out of Home Welt

Studentinnen und Studenten erlebten im Rahmen einer Exkursion zu Gewista die Welt von Out-of-Home-Kampagnen

Gewista: Einblicke in die Out of Home Welt
Studierende des 3. Semesters Bachelorstudium Medienmanagement besuchten im Rahmen der Lehrveranstaltung „Out of Home, Ambient Media und Alternatives Marketing“ das Unternehmen Gewista.
Copyright: Barbara Klinser-Kammerzelt

Studierende des 3. Semesters Bachelorstudium Medienmanagement besuchten im Rahmen der Lehrveranstaltung „Out of Home, Ambient Media und Alternatives Marketing“ das Unternehmen Gewista. Im Zuge dessen erhielten sie einen Einblick in die Produktion und Logistik von Plakat-, Citylight- und Rolling-Board-Kampagnen.

Frage & Antwort bei Gewista

Nach ersten Informationen rund um das Unternehmen, die Plakatlandschaft und die dahinterstehenden Abläufe ging es direkt weiter mit dem Blick hinter die Kulissen. Dabei spielten folgende Fragen eine Rolle:

  • Wie werden Plakate für die Affichierung vorbereitet?
  • Welche Materialen werden verwendet?
  • Wie werden einzelne Touren zugeteilt?
  • Wie sehen Rolling Boards und City Lights von innen aus?

Auf diese und viele weitere Fragen bekamen die Studierenden ausführliche Antworten, während die Falzmaschinen wie gewohnt auf Hochdruck arbeiteten.