GründerInnen unter sich

FH-Dozent Wolfgang Römer hielt einen Vortrag beim 2. Austrian Startup Stammtisch in St. Pölten

FH-Dozent Wolfgang Römer hielt einen Vortrag beim 2. Austrian Startup Stammtisch in St. Pölten

Am 16. November war es wieder soweit: Der zweite Austrian Startup Stammtisch tagte im Business & Quarter Co-Working Space in der Landeshauptstadt. Unter den Vortragenden befand sich diesmal auch FH-Dozent Wolfgang Römer, welcher unter anderem Lehrveranstaltungen in den Bereichen Strategisches Management und Innovationsmanagement am Department Medien und Wirtschaft leitet.

„Einen Blick über den Tellerrand werfen“

Im Rahmen seines Vortrags gab Wolfgang Römer den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wertvolle Tipps zum Thema Unternehmensgründung und regte an, stets einen Blick über den Tellerrand zu werfen und verschiedene Perspektiven einzunehmen. Auch das Thema Scheitern wurde thematisiert, welches in Österreich - im Gegensatz zu anderen Ländern - noch immer oft als persönliche Verfehlung angesehen wird.

Plattform zum Austausch

Organisiert wurde die Veranstaltung von Roland Schallhaas, Absolvent der Studiengänge Medienmanagement und Media Management an der FH St. Pölten, und seinem Kollegen Hannes Baumgartner. Die Plattform für junge Gründerinnen und Gründer soll als Netzwerk und zum Austausch von Erfahrungen dienen.

Jetzt teilen: