Internationale Erfolge für die Doku Europe Endless

Filmpräsentation in Utah

StudentInnen des Master Studiengangs Digitale Medientechnologien präsentierten ihre Doku "Europe Endless" am Docutah Festival in St. George, Utah.

Valentin Langer, Penelope Reind und Gunther Blauensteiner haben ihre zweite Projektarbeit im Bachelor Studiengang Medientechnik genutzt und einen Dokumentarfilm gedreht. Europe Endless heißt das Werk, welches von den Schwierigkeiten handelt, denen sich Flüchtlinge stellen müssen wenn sie nach Europa kommen.

Internationale Erfolge

Europe Endless wurde im Spätsommer 2015 auf dem Docutah Festival in St. George, Utah präsentiert. Stellvertretend für das Projektteam reiste Gunther Blauensteiner nach Amerika, um am Festival teilzunehmen. Neben zwei erfolgreichen Filmvorführungen wurde der Beitrag auch bei einer filmmaker masterclass thematisiert. Außerdem wurde der Film bereits im März 2016 in Dublin auf dem Silk Road Film Festival gezeigt. Nach der Auszeichnung als “Best Regional Film” auf dem DocuTIFF in Tirana wurde “Europe Endless” auf dem Silk Road Film Festival zur “Best Student Documentary” gekürt.

Gunther Blauensteiner und Valentin Langer bleiben auch nach dem abgeschlossenen Bachelor Studiengangs Medientechnik an der FH St. Pölten im Master Studiengang Digitale Medientechnologien und bereiten unter dem Namen “The Dumb And The Ugly” bereits weitere Dokuprojekte vor.

Jetzt teilen: