Internationale Zusammenarbeit

Internationales Teamwork

StudentInnen aus Deutschland, Ungarn, Schweden und England zu Gast an der FH St. Pölten

Vom 10. bis 12.06.2015 fand im Rahmen der Lehrveranstaltung Interne Kommunikation im Bachelor Studiengang Media- und Kommunikationsberatung ein internationaler Workshop unter der Leitung von Helmut Stögerer statt. Hierzu wurden StudentInnen von Gasthochschulen aus ganz Europa zur Teilnahme eingeladen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Gemeinsam mit den Studierenden der FH St. Pölten mussten die StudentInnen aus Europa über drei Tage ein Konzept für den Studiengang „Media-und Kommunikationsberatung“ entwickeln – das Konzept sollte Lösungen bereitstellen, wie nebenberuflichen LektorInnen besser an die FH gebunden werden können.

Nach dem anfänglichen Briefing am ersten Tag der Lehrveranstaltung folgten Referate der FH-StudenteInnen, um den Incomings relevante Inputs zu liefern. Danach lag der Fokus auf der Ausarbeitung eines Konzeptes zum genannten Thema.

Die GewinnerInnen

Unter den Konzepten befanden sich kreative Ideen mit Umsetzungspotential. Am Ende des Workshops konnte jenes Konzept überzeugen, welches die Vorgaben des Briefings am besten umgesetzt hatte. Das prämierte Konzept stammt von Jasmin Messerer, Katharina Daschill, Thomas Petroczi, Lisa Hager, Sandra Bamberger, Michelle Engelbrecht (incoming student) und Daniel Handl.

Wertvolle Erfahrung für Gaststudierende

Auch die Freizeit kam bei den internationalen Gästen nicht zu kurz. Im Zuge eines Ausflugs nach Wien und einem anschließenden Abend mit den lokalen Studierenden konnten sie erste Eindrücke von Österreich sammeln.

Jetzt teilen: