Kickoff zum Bachelorprojekt

Für den Start des Projekts „Bedürfnisse pflegender Angehöriger im Bereich der Gemeinde Waidhofen an der Ybbs“ traf die Projektgruppe zusammen.

Ziel des Projekts ist es, die Situation von Angehörigen, die ihre Familienmitglieder oder andere bedeutsame Personen pflegen, im Kontext der Gemeinde Waidhofen an der Ybbs zu untersuchen. Im Rahmen des Projekts werden konkrete Formen der Unterstützung (z.B. Einschlung, Beratung, soziale und fachliche Begleitung...) identifiziert, praktische und lokale Ansätze zur Reduktion der Überlastungssituation von pflegenden Angehörigen sowie konkrete gesundheitsfördernde, organisatorische und andere Maßnahmen erarbeitet, damit pflegende Angehörige ihre Aufgaben für alle Beteiligten einigermaßen zufriedenstellend erfüllen können.

Am 15. Oktober 2013 traf die Projektgruppe des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit an der FH St. Pölten zu einem Kickoff-Termin in Waidhofen/Ybbs zusammen.

Das Projekt findet in Kooperation mit  Rotes Kreuz Waidhofen/Ybbs, Gesunde Gemeinde Waidhofen/Ybbs und FH St.Pölten statt.

Projektleitung:

Jetzt teilen: