Kommunikationstag: Marketing-Alumni gestalten mit

Clara Kaindel (1. von links) und Isabella Schulner (2. von links) sind beide Absolventinnen des Bachelorstudiums Media- und Kommunikationsberatung und waren aktiv beim Kommunikationstag 2019 dabei.

Absolventinnen der Media- und Kommunikationsberatung wirken aktiv am Programm des 7. Österreichischen Kommunikationstages mit

Anfang Mai fand der größte Fachkongress der Branche, der siebte Österreichische Kommunikationstag statt. Im Fokus standen dabei aufkommende Veränderungen und damit verbunden zukunftsweisende Fragen des Kommunikationsmanagements. In insgesamt 25 Panels tauschten sich Expertinnen und Experten über aktuelle Fragestellungen samt Praxisbeispielen aus.

Marketing-Absolventinnen aktiv dabei

Zwei Absolventinnen des Bachelor Studiengangs Media- und Kommunikationsberatung waren dieses Jahr aktiv am Programm des Österreichischen Kommunikationstages beteiligt. Clara Kaindel agierte bei zwei Vorträgen als Moderatorin. Isabella Schulner ist nicht nur Absolventin, sondern auch Lektorin an der FH St. Pölten und Senior Beraterin bei Gaisberg Consulting. Zusammen mit ihrer Kollegin Sandra Luger gestaltete sie einen Vortrag samt Diskussion zum Thema „Wanted: Talents for change“.

Jetzt teilen: