Lehrgang Angewandte Fotografie 2015 gestartet

Am 10.9.2015 startete der akademische Lehrgang angewandte Fotografie mit 13 TeilnehmerInnen.

Lehrgangsleiter Arnd Ötting und Lektor Klaus Temper begrüßten die 13 TeilnehmerInnen an ihrem ersten Kurswochenende im akademischen Lehrgang Angewandte Fotografie. In drei Semestern werden die Studierenden zur Akademisch Angewandten Fotografin bzw. zum Akademisch Angewandten Fotografen ausgebildet

Ausbildung in Theorie und Praxis

Die TeilnehmerInnen erhalten einen intensiven Überblick über die verschiedenen Themen angewandter Fotografie, sowohl in der Theorie als auch in der Praxis. Daher ist ein Lernziel die Herausbildung eigener Kriterien zu Bildbeurteilung und künstlerischer Zielsetzung. Dabei sollen die Persönlichkeiten und die eigenen Erfahrungen der Studierenden in den Prozess eingebunden werden und den wesentlichen Bestandteil einer individuellen Förderung darstellen.
Der akademische Lehrgang Angewandte Fotografie wird seit Jahren erfolgreich in Zusammenarbeit mit dem WIFI NÖ durchgeführt.

Jetzt teilen: