Lisa Hadinger über ihr Doppelstudium

Was hat Sie zu einem Doppelstudium motiviert?

Nach meinem ersten Studium habe in der Erwachsenenbildung als Sprachtrainerin gearbeitet und unter anderem Live-Onlinekurse abgehalten und technisch unterstützt. Coden wurde zu meinem Hobby und schließlich habe ich beschlossen, dass ich interaktive Lösungen im E-learning-Bereich nicht nur betreuen, sondern selbst „bauen" will.

Was sind die Vorteile eines Doppelstudiums?

Den größten Vorteil sehe ich in der Kombination aus einem eher theoretisch-wissenschaftlichen und einem sehr praxisorientierten Studium. Mein erstes Studium hat analytisches Denken, das Erkennen von Zusammenhängen sowie selbständiges Arbeiten gefördert. vermittelt konkrete Fähigkeiten in einer praxisnahen Hands-on-Mentalität.

Würden Sie ein Doppelstudium weiterempfehlen?

Unbedingt. Beruflich ist es von Vorteil, wenn man Erfahrung aus verschiedenen Bereichen und Blickwinkeln mitbringt und zwischen verschiedenen „Welten“ vermitteln kann.

Lisa Hadinger hat das Diplomstudium Tschechisch an der Universität Wien und das Bachelorstudium Medientechnik an der FH St. Pölten absolviert. Sie arbeitet als UI/UX-Entwicklerin in der e-Learning-Agentur „create 21st century“ in Wien.

Jetzt teilen: