St. Poelten University of Applied Sciences

Lisa Hotwagner: Erfolgsgeschichten unserer AbsolventInnen

Lisa Hotwagner

Lisa Hotwagner, Absolventin des Bachelorstudiengangs Medienmanagement, hat es mit ihren 26 Jahren bereits weit nach oben geschafft und ist seit nun schon fast vier Jahren Teil des Ö3 Wecker-Teams.

Schon während ihrer Studienzeit an der FH St. Pölten arbeitete Lisa Hotwagner aktiv beim Campus & City Radio 94.4 mit und konnte dort erste Erfahrungen sammeln.

Karriereschritte

Nach dem Abschluss und mehreren Engagements bei Privatradiosendern wechselte sie im Oktober 2010 zu Österreichs größtem Sender, Ö3. Zu Beginn moderierte sie die Nachtsendung und schon bald darauf den „Treffpunkt“ von 19 bis 24 Uhr. Nur ein Jahr später wurde sie dann die Nachfolgerin von Daniela Zeller im „Wecker-Team“. Ein unglaublicher Karrieresprung und Erfolg für die 26-Jährige, die nun an der Seite von Robert Kratky und Co die ZuhörerInnen unterhält.

Der Radioalltag

Der Ö3 Wecker läuft von 5 bis 9 Uhr - das heißt früh aufstehen für Lisa Hotwagner - denn bereits um 3 Uhr läutet ihr Wecker. Nach der Show werden dann manchmal noch Voraufzeichnungen gemacht und anschließend geht es weiter zum „Wecker-Check“, der Sendungsnachbesprechung mit Senderchef Georg Spatt. Danach, also so gegen 11 Uhr, ist der Arbeitstag für Lisa Hotwagner im Normalfall vorbei.

Lisa Hotwagner moderiert folgende Sendungen:

  • Ö3-Wecker
  • Treffpunkt Ö3
  • Ö3-Wochenendplaylist
  • Ö3-Onlinesharts
  • Ö3 US-Charts
  • Ö3 Euro Top40
  • Ö3-Hörercharts

Mehr spannende Insights gibt es hier nachzulesen.

Jetzt teilen: