Marketing für die Black Wings Linz

Die Studierenden des Bachelorstudiums Media- und Kommunikationsberatung beim Auftakt im Praxislabor Werbung mit ihrem Auftraggeber Martin Liedl (Geschäftsführer der Agentur afp und Marketingleiter des EHC Liwest Black Wings Linz)

Studierende (Bachelor Media- und Kommunikationsberatung) entwerfen Konzepte für Marketing & Werbung für die Black Wings Linz

Das Praxislabor Werbung im Bachelor Studiengang Media- und Kommunikationsberatung ging kürzlich in die nächste Runde. Heuer durften die Studierenden Martin Liedl, Geschäftsführer der Agentur afp und Marketingleiter des EHC Liwest Black Wings Linz begrüßen. Es gilt drei verschiedene Aufgabenstellungen für den Linzer Eishockey-Club der jährlich um den Meistertitel in Österreich mitspielt, zu bearbeiten.

Dabei müssen unter anderem kreative Ideen für eine Imagekampagne ausgearbeitet werden oder eine Kampagne für den Fanshop der Black Wings erstellt werden. Die Studierenden bekommen hierbei auch die Chance mit neuen Methoden wie Planets and Moons oder der Semiometrie zu arbeiten. Als großes Highlight bekommen alle TeilnehmerInnen am Ende des Semesters die Gelegenheit, ihre Konzepte vor einer hochkarätig besetzten ExpertInnen-Jury zu präsentieren. Der Auftakt des Praxislabors ist daher mehr als gelungen!

Jetzt teilen: