1 min

Marketing-Konzept für McDonald‘s

Im Zuge eines Besuchs der Partnerhochschule in Pyatigorsk (Russland) erteilten Harald Wimmer und Johanna Erd ein Briefing für ein Werbekonzept.

Vergangene Woche haben Harald Wimmer, Studiengangsleiter Media- und Kommunikationsberatung (MA), und Johanna Erd, Assistentin Lehre und Forschung Media- und Kommunikationsberatung (BA, MA) sowie Internationale Koordinatorin, die Staatsuniversität in Pyatigorsk in Russland besucht. Diese Universität ist eine Partnerhochschule der FH St. Pölten für die Studiengänge Media- und Kommunikationsberatung. Gemeinsam bieten beide Bildungseinrichtungen für Studierende des Master Studiengangs Media- und Kommunikationsberatung die Möglichkeit eines Dual-Degrees. Dies ermöglicht einen Masterabschluss nicht nur an der FH St. Pölten, sondern auch an der Universität in Russland.

Mitwirkung bei Marketing-Seminar

Im Zuge ihres Aufenthalts in Pyatigorsk tauschten sich Harald Wimmer und Johanna Erd nicht nur mit den Kolleginnen und Kollegen vor Ort aus, sondern hatten auch eine Schlüsselrolle in einem Marketing-Seminar inne. Sie lieferten den Studierenden, die Deutsch erlernen, Briefing und Input zur Aufgabenstellung – der Erstellung eines Werbekonzepts inklusive Copy Strategie für McDonald‘s.

Die Studentinnen und Studenten profitierten auch während des Workshops von der Unterstützung unserer beiden VertreterInnen. Die einzelnen Marketingkonzepte wurden am Ende von den Studierenden präsentiert.

Abseits des Marketing-Projekts lernten unsere KollegInnen durch die Unterstützung von Lehrenden, Studierenden und MitarbeiterInnen auch Pyatigorsk und nahe Sehenswürdigkeiten besser kennen.

Zum Nachbericht von Seiten der russischen Partnerhochschule