Markus Huber präsentiert am CCC Camp 2015 (D)

Makrus Huber bei seinem Vortrag auf dem CCC Camp 2015

Auf dem CCC Camp in Deutschland hielt FH-Dozent Markus Huber einen Vortrag zum Thema Tracking und stellte das Projekt "Usable Privacy Box" vor.

Das Chaos Communication Camp ist eine internationale Fünf-Tage-Open-Air-Veranstaltung, welche vom Chaos Computer Club organisiert wird.  TeilnehmerInnen hatten auf dem Camp, welches heuer in  Ziegeleipark Mildenberg (D) stattfand, die Möglichkeit, sich mit aktuellen Themen rund um Privacy und IT-Sicherheit auseinander zu setzen. Das Programm des Camps umfasste neben Workshops und Projektgruppen auch ein umfassendes Vortragsprogramm.

Mit ForscherInnen im Diskurs

FH-Dozent Markus Huber hielt vor dem Fachpublikum einen Vortrag zum Thema Tracking und stellte seine Upribox vor. "Es war sehr inspirierend, auf einer Veranstaltung vorzutragen, bei der das A und O der Privacy Community vor Ort ist. Vor allem kritische Diskussion mit anderen ForscherInnen und EntwicklerInnen ist für den Erfolg von Projekten sehr wichtig und hilft der Sammlung von neuen Ideen." resümiert Markus Huber, Projektleiter der "Usable Privacy Box".

 Vortrag "Tracking" von Markus Huber (CCC Camp 2015)

Jetzt teilen: