1 min

Media-Erfolg: „First step done, next one: Cannes!“

Absolventin der Media- und Kommunikationsberatung vertritt Österreich in der Mediakategorie bei der internationalen Young Lions Competition in Cannes

Das Gewinnerteam der nationalen Vorausscheidung in der Mediakategorie der diesjährigen Young Lions Competition, welche von der ORF-Enterprise ausgetragen wurde, steht fest. Wir haben Grund zur Freude – mit Cosma Handl ist eine Absolventin des Bachelor Studiengangs Media- und Kommunikationsberatung im Siegerteam.

Damit hat sich Handl zusammen mit ihrem Kollegen Maximilian Deimel (beide Carat Austria) gegen zahlreiche Teams aus namhaften Agenturen wie beispielsweise Dentsu X, Havas Media, MediaCom und Mindshare durchgesetzt.

Alles neu für den Media Award

In der Kategorie Media war eine Neupositionierung gefordert, um insbesondere bei Agenturen sowie Auftraggeberinnen und Auftraggebern Bewusstsein für den Media Award zu schaffen. Für Cosma Handl und ihren Kollegen Maximilian Deimel standen klar die Differenzierung des Media Awards sowie dessen Mehrwert für potenzielle Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Fokus der Mediastrategie.

Originelle Ideen unter Zeitdruck

Die Zeit für die Entwicklung der neuen Strategie war allerdings sehr begrenzt. Die ersten beiden Tage arbeitete das Team hauptsächlich an der strategischen Ableitung, die Ideen zu konkreten Kommunikationsmaßnahmen folgten erst relativ zeitnah zur Abgabe. Doch das sehen die beiden nicht als Problem, unter Druck würden oftmals die originellsten Ideen zum Vorschein kommen. Das war in ihrem Fall auch zutreffend. Bis zwei Stunden vor der Abgabe feilten sie noch an der kreativen Umsetzung – mit Erfolg wie der Sieg zeigt.

Mit tollem Teamwork nach Cannes

Auf den nationalen Erfolg folgt Mitte Juni das nächste große Kräftemessen in der Media-Kategorie bei der internationalen Young Lions Competition im Rahmen des 66. Cannes Lions International Festival of Creativity.

Wir haben Absolventin Cosma Handl direkt zu ihrem Erfolg gratuliert und folgendes Statement eingefangen: „‘Teamwork makes the dream work‘ – ein großes Danke geht an meinen Teampartner Maximilian Deimel, denn wir sind als Team für CARAT Austria angetreten und konnten durch unsere gemeinsame Arbeit die Jury überzeugen. Österreich international beim Cannes Lions International Festival of Creativity zu vertreten, ist auf jeden Fall etwas Besonderes und ich bin unglaublich stolz, dass wir beide diese Chance bekommen. Wir freuen uns schon riesig. First step done, next one: Cannes!“

Selbst erfolgreiche Kampagnen entwickeln?

Informieren Sie sich online über das Bachelorstudium Media- und Kommunikationsberatung. Am 15. Mai haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit sich beim info.termin persönlich zu informieren.