Medienmanagement-Studierende zu Gast bei der NÖN

Studierende des Bachelorstudiums Medienmanagement waren zu Gast bei der NÖN und durften dabei auch die Druckerei besichtigen.

Studentinnen und Studenten des Medienmanagements erkundeten sowohl die Redaktion als auch die Druckerei der Niederösterreichischen Nachrichten

Studierende des Bachelorstudiums Medienmanagement waren im Rahmen der Lehrveranstaltung „Praxislabor Medien I – journalistische Arbeitsweisen“ zusammen mit Claudia Mann (Fachverantwortliche für die Organisation des Studienbetriebs am Department Medien und Wirtschaft) zu Gast bei den Niederösterreichischen Nachrichten (NÖN).

Redaktion & Druckerei an einem Tag

Die Exkursion bestand aus zwei Teilen. Zum einen konnten sich die Studentinnen und Studenten im persönlichen Gespräch mit Chefredakteur Daniel Lohninger austauschen. Dabei lernten sie über die Unternehmensstruktur der NÖN und konnten wertvolle Tipps in Erfahrung bringen, die ihnen insbesondere bei der Produktion des Medien-Fachmagazins SUMO von Nutzen sein werden. Zum anderen genossen die Studierenden anschließend eine beeindruckende Führung durch die Druckerei.

Tonnen von Papier gepaart mit großem Fachwissen

„Besonders beeindruckend fand ich die Produktion von hunderten Magazinen in wenigen Minuten in der Druckerei. Besonders der Abteilungsleiter, welcher uns an Druckmaschinen und Tonnen von Papier vorbeigeführt hat, zeigte seine Leidenschaft und sein Fachwissen, wodurch die Führung besonders spannend wurde“, so Nicolas Hofbauer, Student und Jahrgangssprecher im dritten Semester des Bachelor Studiengangs Medienmanagement.

Jetzt teilen: