Neue Kooperation mit Forbes Austria

Studierende des Departments Medien und Wirtschaft erhalten die Möglichkeit, das renommierte Wirtschaftsmagazin zu testen.

Kürzlich wurde eine Kooperation zwischen dem Department Medien und Wirtschaft und dem Wirtschaftsmagazin „Forbes Austria“ ins Leben gerufen. Studierende der Studiengänge Media- und Kommunikationsberatung (Bachelor und Master) sowie Medienmanagement und Media Management haben zukünftig die Möglichkeit, Testexemplare und Aktions-Abos über das Department zu erwerben. Im Rahmen des Begabtenprogrammes wird auch ein Pool an Gratis-Abonnements für die StudentInnen zur Verfügung stehen.

„Wir freuen uns über den Start der Kooperation mit Forbes Austria. Damit verschaffen wir Studierenden einen frühzeitigen Bezug zur Branche und Management in der Praxis“, so FH-Dozent und Initiator Harald Rametsteiner.

Jetzt teilen:

Haben Sie Fragen?

schliessen

Wir helfen Ihnen gerne weiter!